Centstueck_1920x640.jpg
ElternbeiträgeElternbeiträge

Sie befinden sich hier:

  1. Kitas
  2. Amberg
  3. Kinderkrippe Marienkäfer
  4. Elternbeiträge

Elternbeiträge

Ansprechpartner

Anna-Lena Dietl
 

Tel: 09621 - 96 09 227
E-Mail: dietl@kvamberg-sulzbach.brk.de

Buchungszeiten Elternbeitrag
4-5 Stunden 210,- €
5-6 Stunden 232,- €
6-7 Stunden 255,- €
7-8 Stunden 280,- €
8-9 Stunden 305,- €
9-10 Stunden 330,- €
> 10 Stunden 350,- €

Der Elternbeitrag enthält bereits das Spielegeld, Getränkegeld und Hygienegeld. Es werden mit Ausnahme der Kosten für die Mittagsverpflegung keine zusätzlichen regelmäßigen Gebühren erhoben. Der Elternbeitrag versteht sich als Monatsbeitrag und ist an zwölf Monaten zu entrichten.

Die Pflicht zur Entrichtung der Gebühren entsteht mit der Aufnahme des Kindes in die Kinderkrippe. Die Gebührenpflicht besteht auch im Falle der Erkrankung des Kindes oder bei vorübergehender Schließung und während der Ferienzeit. Grundsätzlich gilt die Gebührenpflicht bis zum Ende des Kinderkrippenjahres, wenn nicht vorher zulässigerweise fristgerecht gekündigt wurde.

Der Elternbeitrag ist bis zum 3. Werktag  eines jeden Monats im Voraus zu entrichten. Die Zahlung erfolgt durch Einzugsermächtigung im Lastschriftverfahren. Das Konto der Personensorgeberechtigten muss deshalb gedeckt sein, d.h. eventuell anfallende Gebühren bei Nichtdeckung des Kontos müssen von den Personensorgeberechtigten getragen werden.

Finanzielle Unterstützung

In Bayern haben die Eltern zudem die Möglichkeit das Bayerische Krippengeld zu beantragen. Alle Informationen hierzu und die entsprechenden Anträge finden Sie über das „Zentrum Bayern Familie und Soziales“.

https://www.zbfs.bayern.de/familie/krippengeld/

Auch besteht die Möglichkeit unter bestimmten Voraussetzungen finanzielle Hilfe durch das Jugendamt der Stadt Amberg zu erhalten. Alle Informationen und Ansprechpartner zu diesem Thema finden Sie unter folgendem Link.

https://www.amberg.de/rathaus/aemter-referate/jugendamt/aufgabenbereiche/kindergartenbeitraege