Bei Ereignissen mit Personenschäden wird die Rettungsdienstleitstelle je nach dem Ausmaß der Schadenslage, alle zur Verfügung stehenden eigenen Rettungsmittel alarmieren und einsetzen.
Bereitschaften vor OrtBereitschaften vor Ort

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Ehrenamt
  3. Bereitschaften
  4. Bereitschaften vor Ort

Unsere Bereitschaften vor Ort:

  • Bereitschaft Amberg

    Die Bereitschaft Amberg trifft sich jeden Montag um 20:00 im Rot Kreuz Haus, Amselweg 30

    Name Potsch Wolfgang
    Straße, Hs.nr.
    PLZ Ort 92224 Amberg
    Privattelefon
    Privat Handy
    Privat E-Mail potsch(at)brk-amberg.de 
    Bemerkungen  
    Webseite www.brk-amberg.de
  • Sanitätsbereitschaft Auerbach

    Die Bereitschaft Auerbach trifft sich jeden Montag in den geraden Woche um 20.00 Uhr im BRK, Am Behälterweiher 19

    Name Popp Markus
    Straße, Hs.nr. Am Schwedenturm 1
    PLZ Ort 91275 Auerbach
    Privattelefon 09643/2555
    Privat Handy 0172/8377745
    Privat E-Mail markuspopp(at)online.de
    Bemerkungen  
    Webseite Hier geht es zur Webseite der Bereitschaft
  • Bereitschaft Sulzbach-Rosenberg

    Die Bereitschaft Sulzbach-Rosenberg trifft sich jeden Dienstag um 19:30 im neuen BRK Haus, Krankenhausstr. 20

    Name Bernd Markl
    Straße, Hs.nr. Krankenhausstr. 20
    PLZ Ort 92237 Sulzbach-Rosenberg
    Privattelefon
    Privat Handy 0160 94855486 
    Privat E-Mail markl(at)kvamberg-sulzbach.brk.de 
    Bemerkungen  
    Webseite Hier geht es zur Webseite der Bereitschaft
  • Bereitschaft Hahnbach
    Name Martin Rauch
    Straße, Hs.nr. Mühlstraße 8
    PLZ Ort 92256 Hahnbach
    Privattelefon (09664) 1360
    Privat Handy (0174) 3031767
    Privat E-Mail mr(at)brk-hahnbach.de
    Webseite Hier geht es zur Webseite der Bereitschaft
  • Bereitschaft Neukirchen

    Auskünfte zum Treffen der Bereitschaft erteilt der Bereitschaftsleiter

    Name Leonhard Pickel
    Straße, Hs.nr. Peilsteinerstr. 19
    PLZ Ort 92259 Neukirchen
    Privattelefon 09663/1375
    Privat Handy 0170/5643327
    Privat E-Mail  
    Bemerkungen  
    Webseite Hier geht es zur Webseite der Bereitschaft
  • Bereitschaft Hirschau

    Auskunft zu den Treffen bei der Bereitschaftsleitung erfragen.

    Name Sellmeyer  Johannes
    Straße, Hs.nr. Georg-Schiffer-Str. 10
    PLZ Ort 92242 Hirschau
    Privattelefon 09622-6064684
    Privat Handy 0178 1947854
     E-Mail  sellmeyer(at)brk-as.de
    Bemerkungen  
    Webseite  www.brk-hirschau.com
  • Bereitschaft Schnaittenbach

    Auskünfte über die Bereitschaft erteilt die Kreisgeschäftsstelle

    Name  
    Straße, Hs.nr.  
    PLZ Ort  
    Privattelefon 09621/4745-0
    Privat Handy  
    Privat E-Mail Mail zur Infozentrale des KV
    Bemerkungen  
    Webseite
  • Bereitschaft Vilseck

    Auskünfte über die Bereitschaft erteilt die Kreisgeschäftsstelle

    Name  
    Straße, Hs.nr.  
    PLZ Ort  
    Privattelefon 09621/4745-0
    Privat Handy  
    Privat E-Mail Mail zur Infozentrale des KV
    Bemerkungen  
    Webseite
  • Betreuung Amberg

    Auftrag des Betreuungsdienstes ist es, bei Störungen oder Ausfall gesellschaftlicher, sozialer oder medizinischer Strukturen, Menschen in Notlagen, die jedoch keiner sofortigen akutmedizinischen Behandlung bedürfen, Hilfe anzubieten.

    Ziel ist die Schnellstmögliche Rückkehr zu alltäglichen Lebensumständen bei Erhalt oder zur Wiederherstellung des körperlichen, geistigen sowie sozialen Wohlbefindens der Betroffenen.

    Anlässe für Betreuungseinsätze sind:

    • Verkehrsunfälle
    • Brandunglücke
    • Staubildung
    • Evakuierungen
    • Überschwemmungen
    • Großveranstaltungen
    • Hilfe für Flüchtlinge
    • Katastrophen
    Name Claus und Anita Simon
    E-Mail        brkas.betreuung(at)kabelmail.de

Auf Kreisebene

  • Kreisbereitschaftsleitung
    Kreisbereitschaftsleiter Dieter Hauenstein hauenstein(at)bvndb.brk.de 
    Stellv. Kreisbereitschaftsleiterin Ulrike Jakob ulijakob(at)gmx.de
  • Unterstützungsgruppe Sanitäts Einsatzleitung UG SAn EL

    Bei Katastrophen und bei größeren Schadensereignissen mit einem Massenanfall von Verletzten, deren Bewältigung auf Grund des Schadensumfangs einen Koordinierungsaufwand in besonderem Maße erfordert, werden sowohl der "Organisatorische Leiter" als auch der "Leitende Notarzt" zur Wahrnehmung ihrer Aufgaben an der Einsatzstelle zusätzliche Unterstützungskräfte benötigen.

    Für diese Fälle wird für den Bereich einer Kreisverwaltungsbehörde von den Hilfsorganisationen in Abstimmung mit dem Landratsamt eine Unterstützungsgruppe Sanitätseinsatzleitung – UG-SanEL - eingerichtet.

  • Rettungshundestaffel

    Im Kreisverband Amberg-Sulzbach hat sich eine aktive Rettungshundestaffel etabliert. 

    Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Rettungshundestaffel