Zelck-Zeitung.jpg Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Kreisverband
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Kostenlose DRK-Hotline.
Wir beraten Sie gerne.

08000 365 000

Infos für Sie kostenfrei
rund um die Uhr

Seniorentreff feiert Weihnachten

Am Samstag, den 09.12.2017 fand in den Räumen des Roten Kreuzes in Amberg die traditionelle Weihnachtsfeier des Seniorentreffs statt. 80 Senioren der Stadt Amberg sind der Einladung dazu gefolgt. Weiterlesen

Backstunde im Seniorenheim Vilseck

Vilseck. (rha) Was gibt es für Kinder in der Weihnachtszeit schöneres als Plätzchen zu backen. Dies verspüren alljährlich die Heimbewohner von St. Ägidius, wenn die Kleinen des BRK-Kindergartens St. Barbara, Sorghof, ihnen deshalb im Advent einen Besuch abstatten. Weiterlesen

Kicken für den guten Zweck - JUZ-Stammtisch spendet für Vilsecker Senioren

Vilseck. Im Sommer hatten sie Fußball gespielt, und nun kamen zwei Vertreter des JUZ-Stammtisches ins BRK-Seniorenheim und überreichten eine Spende von 200 Euro. Weiterlesen

Vilsecker Frauenunion besucht Senioren

Vilseck. Sie haben nicht nur die Interessen der Frauen im Visier sondern auch die Belange der Gesellschaft im Allgemeinen. So besuchte eine fünfköpfige Abordnung der Frauenunion Vilseck-Schlicht-Sorghof (FU) mit einer Überraschung im Gepäck die Bewohner des BRK-Seniorenheims St. Ägidius. Weiterlesen

Neues BRK-Angebot in Hirschau: „Solitäre Tagespflege“

Hirschau. (u) Von der Öffentlichkeit wenig wahrgenommen, entsteht in der Postgasse neben Appartements für Betreutes Wohnen die erste „Solitäre Tagespflegeeinrichtung“ im Landkreis Amberg-Sulzbach. Auf Initiative seines Vorsitzenden Werner Schulz informierte sich die Vorstandschaft des Förderkreises Altenhilfe über das neue Pflegeangebot. Weiterlesen

Jugendgitarrengruppe beschert fröhlichen Herbstvormittag

Jugendgitarrengruppe besucht die Bewohnerinnen und Bewohner des BRK Seniorenwohn- und Pflegeheims St. Barbara in Hirschau. Weiterlesen

BRK-Seniorentreff unterwegs im Lallinger Winkel

Am Sonntag den 10.09.2017 begaben sich 55 Senioren auf den Weg nach Niederbayern. Ziel war der Lallinger Winkel bei Deggendorf, der aus mehreren ursprünglichen Dörfern mit vielen liebevoll restaurierten Bauernhöfen und Bauernhäusern besteht.

 

Begleitet vom dortigen Wirt erhielten die Senioren in einem Streuobstgarten viele Informationen zur Streuobstkultur der Gegend, der diesjährig schwachen Ernte und der Geschichte von Land und Leute dieses Landstrichs. Für eine Schnapsverkostung wurde ein Stopp beim Apfelhof, einer Mosterei und Schnapsbrennerei, eingelegt.

 

Nach dem gemeinsamen ...

Weiterlesen

Neue Azubis im Seniorenheim Hirschau

Laut Bundesinstitut für Berufsbildung fehlen in der Altenpflege 30 000 Kräfte. Niedrige Bezahlung, schwierige Arbeitsbedingungen und schlechtes Image sind die Gründe für den Fachkräftemangel. Deshalb schätzt man sich im BRK Seniorenwohn- und Pflegeheim St. Barbara glücklich, seit 1. September fünf Azubis in seinen Reihen zu haben.

 

Zwischen 19 und 30 Jahre alt sind die künftigen Pflegefachkräfte, die von Heimleiterin Astrid Geitner und Pflegedienstleiterin Patricia Kugler mit einer Mini-Schultüte willkommen geheißen wurden. Youngster unter den Auszubildenden ist mit Jewad Haider (19) ein...

Weiterlesen

Ein Apfelbaum zum Abschied

Das Kitajahr 2016/17 endete mit einer kleinen Feier zu der auch die Eltern eingeladen wurden. Dieses Jahr wurden 9 Vorschulkinder, ein Krippenkind und die zwei Erzieherinnen Christina Bröckl mit 10 Dienstjahren und Julia Bradley mit einenhalb Dienstjahren verabschiedet. Leiterin Agnes Strobl würdigte die Verdienste der scheidenden Kolleginnen. Die Kinder sagen die Abschiedslieder: Arrivederci - bye bye  und Dont worre, be happy und überreichten persönliche Erinnerungsgeschenke und Blumen. Die scheidenden Kinder wurden über eine Rutsche aus dem Haus "geschmissen" und mit vielen Glückwünschen in...

Weiterlesen

Bilderausstellung im Seniorenheim Hirschau

Eine interessante Bilderausstellung ist seit Donnerstag bis Ende September im Erdgeschoss des BRK Seniorenwohn- und Pflegeheims St. Barbara zu sehen. Schöpfer der Kunstwerke, die Motive aus Hirschau, aus dem Landkreis und auch Stillleben zeigen, ist Walter Widder. Dem 74-jährigen gelernten Dekorationsmaler wurde seine Liebe, künstlerisch tätig zu werden, vor sieben Jahren bewusst. Eine schwere Erkrankung fesselte ihn damals an den Rollstuhl. "Mit dem Bildermalen habe ich schon im Krankenhaus in Amberg begonnen, dann auf der Reha in Nittenau weiter gemacht. Dort habe ich mindestens sechzig...

Weiterlesen

Seite 1 von 32.